WaldHaus Freiburg

Unser Programm im Juni 2022

 

 

DO 23.06.    17 - 19 Uhr
Lichtbildvortrag und Ausstellungsführung:
Tierische Tausendsassas – Fotoausstellung von Klaus Echle

 

Referent: Klaus Echle, Naturfotograf und Revierförster Günterstal

Teilnahmebeitrag: Erwachsene 5 Euro, Kinder 2 Euro

Anmeldeschluss: 15.06.2022

 

In Kooperation mit dem Städtischen Forstamt Freiburg

 

 

FR 24.06.    15 - 18 Uhr                                                             -abgesagt-

Familiennachmittag: Mit Geocaching den Stadtwald entdecken

 

Der Stadtwald umfasst mehr als 5.000 Hektar! Die meisten Waldflächen sind nicht durch Wege erschlossen oder beschildert. Damit Förster*innen den Überblick behalten, nutzen sie heute neben Karte und Kompass GPS-Systeme. Mit einem Förster gehen wir querfeldein und suchen mit Hilfe von GPS-Geräten nach Schätzen. Dabei entdecken wir den unbekannten Stadtwald.

 

Referent: Andreas Schäfer, Dipl. Forsting., Mitarbeiter des Städt. Forstamts Freiburg 

ab 12 Jahren 

kostenfrei 

Anmeldeschluss: 15.06.2022

In Kooperation mit dem Städtischen Forstamt Freiburg

 

 

SO 26.06.    13 – ca. 16 Uhr

Wanderung über den Schlossberg

 

Im Verlaufe der Wanderung geht es um die Kultur- und Naturgeschichte dieses "mitten in der Stadt" liegenden 456 m hohen Bergs. Gemeinsam steigen wir über den Bismarckturm und den Aussichtsturm bis zum Plateau des Schlossbergs. Unterwegs erzählt der ehemalige Forstamtsleiter Hans Burgbacher viel Wissenswertes über die historischen Anlagen und die sehenswerte Parklandschaft.
Voraussetzungen: gute Kondition, witterungsangepasste Kleidung, gutes Schuhwerk, ggfs. Sonnenschutz, Vesper und ausreichend Getränke. Treffpunkt um 13.00 Uhr auf dem Kanonenplatz.

 

Referent: Dr. Hans Burgbacher, ehem. Leiter des Städt. Forstamts Freiburg

ab 12 Jahren

kostenfrei – Spenden willkommen

Anmeldeschluss: 17.06.2022

 

 

SO 26.06.    nachmittags

Fräulein Brehms Tierleben

 

Das WaldHaus präsentiert das einzige Theater weltweit für heimische bedrohte Tierarten.

Um 14 Uhr werden die Geheimnisse um Bos primigenius taurus - Die Kuh gelüftet und um 

16 Uhr betritt Hirundo rustica - Die Rauchschwalbe die Bühne. Beide Programme sind für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren empfohlen.

 

www.brehms-tierleben.com

Kostenfrei, ohne Anmeldung 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht                                                                 weiter zum Juliprogramm →