Fotoseminar: Simone Nieweg und ihr Blick auf die „Natur der Menschen“

Fotoseminar: Simone Nieweg und ihr Blick auf die „Natur der Menschen“

Wir leben in seit Jahrhunderten durch menschliche Nutzung und Gestaltung geprägten Kulturlandschaften. In diesem Tagesseminar befassen wir uns v.a. mit Arbeiten der Düsseldorfer Fotografin Simone Nieweg. Gemeinsam wollen wir versuchen herauszufinden, was ihren fotografischen Blick auf die „Natur der Menschen“ ausmacht. Das Ziel ist, uns von allgegenwärtigen Stereotypen „schöner“ Landschaftsbilder zu lösen, um einen möglichst persönlichen, aber dennoch allgemeingültigen Blick auf Landschaften zu finden. Im Anschluss können die neu gewonnenen Erkenntnisse in einer kleinen praktischen Aufgabe erprobt und die Ergebnisse in gemeinsamer Runde besprochen werden.

Referent*in: Dr. Margret Hansen, Kulturanthropologin, Stellv. Leiterin WaldHaus; Sebastian Schröder-Esch, Geograf und Fotograf (www.schroeder-esch.de)
Teilnahmebeitrag: 80 Euro inkl. Tee und Kaffee
Anmeldeschluss:
17.11.2023

2. Dezember 2023 10:00 - 18:00 WaldHaus Freiburg 80 € Workshops

Termin in Kalender eintragen

Anmeldeformular: Fotoseminar: Simone Nieweg und ihr Blick auf die „Natur der Menschen“

Datenschutz

6 + 2 =