Exkursion: Essbare Wildkräuter am Waldrand

Exkursion: Essbare Wildkräuter am Waldrand

Bei einer Rundwanderung durch den spätsommerlichen Stadtwald lernen Sie schmackhafte Wildkräuter direkt an ihrem Standort kennen und erfahren, wie man diese für Suppen, Desserts, Salate und Gemüsegerichte nutzen kann. Auch die Verwendung von Wurzelpflanzen wird thematisiert.

Im Herbst sprießen viele Wildkräuter wieder neu. Bei einer Rundwanderung durch den spätsommerlichen Stadtwald lernen Sie schmackhafte Wildkräuter direkt an ihrem Standort kennen und erfahren, wie man diese für Suppen, Desserts, Salate und Gemüsegerichte nutzen kann. Auch die Verwendung von Wurzelpflanzen wird thematisiert.

Bitte kleines Heft oder Büchlein, Stift und Klebstreifen mitbringen, um ein Herbarium anzulegen.

Referentin: Martine Schiller, Gesundheitspraktikerin, Heilpflanzenexpertin
ab 14 Jahren
Teilnahmebeitrag: 13 Euro
Anmeldeschluss: 10.04.2024

20. April 2024 14:00 - 16:00 WaldHaus Freiburg 13 € Spaziergänge, Wanderungen, Exkursionen

Anmeldeformular: Exkursion: Essbare Wildkräuter am Waldrand

Datenschutz

5 + 2 =