Grünholzwerkstatt: Shrink-Pot-Kurs

Grünholzwerkstatt: Shrink-Pot-Kurs

Besonders in England und Schweden erfreut sich die besondere Herstellungstechnik von „Schrumpfbechern“ wieder großer Beliebtheit. Ganz nachhaltig fertigen wir ohne Leim, Nägel oder Schrauben solche Shrink-Pots, indem wir in frisches Holz einen getrockneten Boden einsetzen und so das Schrumpfen des Holzes beim Trocknen nutzen. In entspannter Runde entstehen Stiftehalter, Zahnputzbecher, Trockenvasen oder andere schöne Behältnisse.

Kurse in der Grünholzwerkstatt
Seit der Eröffnung im Jahr 2008 betreibt das WaldHaus eine Grünholzwerkstatt. Die Arbeit mit frisch geschlagenem Holz war früher weit verbreitet. Es lässt sich leichter bearbeiten als getrocknetes Holz. Neben der Arbeit am Schneidesel mit Ziehmessern kommen weitere spezielle Techniken und besonderes Werkzeug zum Einsatz. Unser Werkstattleiter Frank Janson und andere erfahrene Referenten vermitteln die Kunst und Fertigkeit der Grünholzbearbeitung in unterschiedlichen Kursen.

Referent: Matthis Berthold, Ausbildung an Sätergläntan, Institut für Traditionelles Kunsthandwerk in Schweden
Teilnahmebeitrag 74 Euro inkl. Material und Werkzeug
Mindestalter 16 Jahre
Anmeldeschluss: 18.10.2023

28. Oktober 2023 10:00 - 16:00 WaldHaus Freiburg 74 € Grünholzwerkstatt

Termin in Kalender eintragen

Anmeldeformular: Grünholzwerkstatt: Shrink-Pot-Kurs

Datenschutz

13 + 3 =